Suche
Close this search box.

Ausflug ins EU-Parlament nach Strasbourg

IMG_20200115_092746
Der Eingang des Europaparlaments

Januar 2020: Eine Gruppe von Segelfliegern (überwiegend Jugendliche), darunter auch einige Mitglieder der Akaflieg Freiburg e.V., machten sich auf nach Strasbourg, um sich das Europäische Parlament anzusehen.

Neben einer sehr interessanten Führung konnte eine Debatte im großen Plenarsaal von der Zuschauerplattform mitverfolgt werden. Der Höhepunkt war ein Treffen mit dem Kreisabgeordneten Andreas Schwab von der EVP-Fraktion, an den die Segelflieger knifflige Fragen zu spezeillen Themen wie Luftraumnutzung und Drohnenregelung, aber auch zu allgemeinen Themen wie Flüchtlings-, Bildungs- und Agrarpolititk stellten.

Nach dem Besuch teilte sich die große Gruppe in kleinere Gruppen auf, um sich die Stadt Strasbourg anzusehen und zu Mittag einzukehren.

Einen ausführlicheren Bericht gibt es demnächst auf der Website des Breisgauvereins für Segelflug e.V. zu lesen.

Ähnliche Beiträge

Es ist schon 20 Jahre her, doch diese segelfliegerische Leistung, ist bis heute so einzigartig, dass das Nordic Gliding Magazine einen Artikel über diesen außergewöhnlichen Flug veröffentlicht. Ein Nutzer in den in den Sozialen Medien fasst den in norwegischer Sprache verfassten Artikel wie folgt zusammen...
Ohne Antrieb, lautlos und mit der Kraft der Sonne in Form von Thermik (aufsteigender Luft) gelingt es den Segelflugpilot*innen stundenlange Flüge über weite Strecken zu meistern. Das Frühjahr ist die beste Jahreszeit für diese Strecken-Segelflüge in unserer Region und es werden Spitzenleistungen erreicht...
Was der Lockdown nicht alles hervorbringt...
Wenn man zu Hause festsitzt und sich nach dem schönsten Ort der Welt sehnt (welcher natürlich der Flugplatz ist), kann es etwas trösten, sich wenigstens virtuell an diesem Ort aufuzhalten!
Die Begeisterung über den neuen Microsoft-Flugsimulator, kurz MSFS, vor allem wegen seiner atemberaubenden Grafik und Wetterdarstellung wurde von Freiburger Piloten...
"Zwei Flieger mit einer Klappe", oder so ähnlich. Björn und Pablo haben es geschafft, beide haben mit Bravour ihre ersten Alleinflüge, die sog. First Solos bestanden!
Am schönen und wettertechnisch ruhigen Novembersamstag trafen sich Björn und Pablo morgens
Wie fast jedes Jahr gab es auch dieses Jahr ein Fluglager in Kirchzarten zusammen mit dem Breisgauverein für Segelflug (BVS). Morgens, während des Briefings, legten wir die Tagesverantwortlichen der Flugzeuge und Fahrzeuge, die Fluglehrer, Flugleiter und Windenfahrer fest. Somit hatte jeder seine Aufgaben...
Nach der Teilnahme an den Science Days für Kinder im Mai, nahm die Akaflieg Freiburg auch an den "großen" Science Days im Europapark 2019 teil. Dieses Mal jedoch nicht mit dem Oldtimer-Holz-Segler Ka8, sondern mit unserem Hochleistungs-Segler LS-4b, in dem interessierte Besucher Platz nehmen durften. Überraschend fanden viele die Liegeposition des Piloten und die Bequemheit. Auf großer Leinwand wurde ein Zusammenschnitt atemberaubender Flugaufnahmen vom Segelflug...