Suche
Close this search box.

Akaflieg bei den “science days für Kinder”

IMG_20190507_110735
Großes Interesse bei den Kleinen

Der Andrang auf unsere Ka8 war groß bei den “science days für Kinder” am 7.-8. Mai 2019 im Europapark. Die neugierigen Besucher waren Kinder im Grundschulalter, die alle mal in das Segelflugzeug sitzen wollten, um wie ein echter Pilot die Ruder zu bewegen und Klappen zu bedienen. Das Interesse war bei Mädchen wie Jungen gleichermaßen groß: vor allem die Übertragung der Bewegungen des Steuerknüppels und der Seitenruderpedale an die Ruder an Heck und Flügel fanzinierte, denn bei dem historischen Segelflugzeig Ka8 ist viel der Technik gut sichtbar und nachvollziehbar.

An einem Rudermodell konnte alles noch einmal auf einen Blick nachvollzogen werden.

Beim Auftribsexperiment wurde durch Knopfdruck viel Wind erzeugt, der den Tragflügelteil magisch nach oben bewegte…

Auch die Euromaus durfte mal probesitzen 🙂

Vielen Dank an alle Helfer!

Ähnliche Beiträge

Wie fühlt es sich an in einem echten Segelflugzeug zu sitzen? Warum kann man ohne Motor fliegen? Diese und viele weitere Fragen gab es bei den Science Days am Europapark in Rust zu klären, die vom 20.-22. Oktober 2022 erstmalig  nach der Coronapause wieder...
Was der Lockdown nicht alles hervorbringt...
Wenn man zu Hause festsitzt und sich nach dem schönsten Ort der Welt sehnt (welcher natürlich der Flugplatz ist), kann es etwas trösten, sich wenigstens virtuell an diesem Ort aufuzhalten!
Die Begeisterung über den neuen Microsoft-Flugsimulator, kurz MSFS, vor allem wegen seiner atemberaubenden Grafik und Wetterdarstellung wurde von Freiburger Piloten...
"Zwei Flieger mit einer Klappe", oder so ähnlich. Björn und Pablo haben es geschafft, beide haben mit Bravour ihre ersten Alleinflüge, die sog. First Solos bestanden!
Am schönen und wettertechnisch ruhigen Novembersamstag trafen sich Björn und Pablo morgens
Wie fast jedes Jahr gab es auch dieses Jahr ein Fluglager in Kirchzarten zusammen mit dem Breisgauverein für Segelflug (BVS). Morgens, während des Briefings, legten wir die Tagesverantwortlichen der Flugzeuge und Fahrzeuge, die Fluglehrer, Flugleiter und Windenfahrer fest. Somit hatte jeder seine Aufgaben...
Januar 2020: Eine Gruppe von Segelfliegern (überwiegend Jugendliche), darunter auch einige Mitglieder der Akaflieg Freiburg e.V., machten sich auf nach Strasbourg, um sich das Europäische Parlament anzusehen...
Nach der Teilnahme an den Science Days für Kinder im Mai, nahm die Akaflieg Freiburg auch an den "großen" Science Days im Europapark 2019 teil. Dieses Mal jedoch nicht mit dem Oldtimer-Holz-Segler Ka8, sondern mit unserem Hochleistungs-Segler LS-4b, in dem interessierte Besucher Platz nehmen durften. Überraschend fanden viele die Liegeposition des Piloten und die Bequemheit. Auf großer Leinwand wurde ein Zusammenschnitt atemberaubender Flugaufnahmen vom Segelflug...