Segelfluglager 2020 in Kirchzarten

Bild des Benutzers admin

Wie fast jedes Jahr gab es auch dieses Jahr ein Fluglager in Kirchzarten zusammen mit dem Breisgauverein für Segelflug (BVS).

Morgens, während des Briefings, legten wir die Tagesverantwortlichen der Flugzeuge und Fahrzeuge, die Fluglehrer, Flugleiter und Windenfahrer fest. Somit hatte jeder seine Aufgaben. Die Einteilung der Dienste war nicht immer leicht, denn in der ersten Woche gab es oft Schwierigkeiten einen Windenfahrer und Flugeiter zu finden. Dennis Austel (BVS) und Valentin Schmid (BVS) zeigten großen Einsatz und übernahmen viele Dienste wodurch wir einen Flugbetrieb auf die Beine stellen konnten.
Für die zweite Woche fanden sich andere Personen, die die Dienste übernommen haben und Dennis und Valentin kamen auch in die Luft oder machten andere Projekte.
In der ersten Woche haben wir sogar zwei Mal Sunset Fliegen gemacht. Die Luft ist abends viel ruhiger und den Sonnenuntergang aus der Luft zu sehen ist einfach wunderschön!
Nachdem wir gemeinsam die Flieger in die Halle verräumt hatten, verbrachten wir die Abende gemeinsam mit Kartenspielen oder anderen Aktivitäten. Die Gemeinschaft wurde gestärkt und wir hatten viel Spaß mit der BVS-Jugend!
Wir freuen uns auf das nächste Fluglager in Kirchzarten und auf die gemeinsame Zeit mit dem BVS!

Marie Pflug