Osterfluglager am Flugplatz Freiburg

Bild des Benutzers admin

Der Saisonstart der Segelflieger am Flugplatz Freiburg kam beim Akaflieg-Osterfluglager so richtig in Schwung

Es hätte nicht besser laufen können – bestes Wetter, viele neue Flugschüler, motivierte Fluglehrer, volles Programm. Von der Anfängerschulung im Segelflug mit Flugzeugschlepp und Eigenstart über Motorsegelflug und Motorflug bis hin zu Segelkunstflug war alles dabei. Sogar einen ersten Alleinflug auf unserem Eigenstarter ASK21Mi gab es, was eine Premiere war: der erste erste Alleinflug auf einem Eigenstarter!

Für Kunstflug standen uns zwei Flugzeuge des Fördervereins für Segelkunstflug im BWLV e.V. zur Verfügung: Die ASK21 "Salzlore" und der MDM-1 Fox mit dem Auffälligen Kennzeigen D-6669 "Triple six niner".

Bilder (und das Video) sagen mehr!

Wir danken ganz besonders der Flugleitung des Freiburger Flugplatzes für die freundliche und professionelle Unterstützung!