Ausflug ins EU-Parlament nach Strasbourg

Bild des Benutzers admin

Januar 2020: Eine Gruppe von Segelfliegern (überwiegend Jugendliche), darunter auch einige Mitglieder der Akaflieg Freiburg e.V., machten sich auf nach Strasbourg, um sich das Europäische Parlament anzusehen.

Neben einer sehr interessanten Führung konnte eine Debatte im großen Plenarsaal von der Zuschauerplattform mitverfolgt werden. Der Höhepunkt war ein Treffen mit dem Kreisabgeordneten Andreas Schwab von der EVP-Fraktion, an den die Segelflieger knifflige Fragen zu spezeillen Themen wie Luftraumnutzung und Drohnenregelung, aber auch zu allgemeinen Themen wie Flüchtlings-, Bildungs- und Agrarpolititk stellten.

Nach dem Besuch teilte sich die große Gruppe in kleinere Gruppen auf, um sich die Stadt Strasbourg anzusehen und zu Mittag einzukehren.

Einen ausführlicheren Bericht gibt es demnächst auf der Website des Breisgauvereins für Segelflug e.V. zu lesen.