Segelfliegen in Freiburg im Luftsportverein

Werde Pilot bei der Akademischen Fliegergruppe Freiburg e.V. und lerne fliegen am Flugplatz Freiburg und in Kirchzarten!

Die Pilotenausbildung bei uns im Verein ist priesgünstiger als man denkt und unsere Flugzeuge sind attraktiv für alle Sportpiloten, egal ob Segelflieger, Motorsegler oder Motorflieger.

Bild des Benutzers admin

Open-Air Werkstattarbeiten

Draußen macht die Arbeit mehr Spaß!

16. / 17. Februar 2019: Bei Temperaturen um die 20°C und Sonnenschein konnten die alljährlichen Wartungsarbeiten an unseren Flugzeugen an diesem Wochenende im Freien durchgeführt werden. Das macht natürlich mehr Spaß als in der engen Werkstatt. Die Beteiligung der Mitglieder an den Arbeiten war groß, und somit wurde eine große Zahl an Aufgaben erledigt. Dazu gehörten:

Bild des Benutzers admin

Segelfliegen im Dezember

Wir lieben Freiburg!

Impressionen eines schönen Flugtages im Dezember 2018 am Freiburger Flugplatz mit grandioser Aussicht auf unsere wunderschöne Stadt.

Bild des Benutzers admin

Flugschülerin absolviert ersten Alleinflug

Marie nach ihrem 1. Alleinflug

Es ist Sonntag, der 09.09.2018. Das Wetter ist warm und sonnig, die Luft ist ruhig – perfekte Bedingungen für den ersten Alleinflug unserer Segelflugschülerin Marie (16). Nach Feststellung der Alleinflugreife durch zwei Fluglehrer meisterte Marie mit Gelassenheit selbstsicher ihren "FIRST SOLO". Auch die beiden nachfolgenden Alleinflüge führte sie souverän vom Start bis zur Landung durch. Bei der Landung des dritten Fluges staunte ihr Fluglehrer: "das war die weichste Landung heute!"

Bild des Benutzers admin

Eine Ansprache über Freiheit

Iron Maiden Live in Freiburg

Iron Maiden spielten live in Freiburg vor 30.000 Menschen und überzeugten mit einer gewaltigen Bühnenshow und musikalischer Perfektion. Normalerweise macht Frontmann Bruce Dickinson keine Ansprachen. Doch als leidenschaftlicher Flieger konnte er es sich in Freiburg einfach nicht verkneifen.

Bild des Benutzers admin

Unser jüngster Motorflugschüler fliegt alleine!

Anton hat's geschafft!

Wir gratulieren Anton zu seinem erfolgreichen "1st Solo", den ersten Alleinflug. Unser jüngster Motorflugschüler meisterte seine ersten Soloflüge mit Präzision und butterweichen Landungen auf dem Flugplatz Freiburg.

Anton hatte bereits letztes Jahr seinen ersten Alleinflug im Segelflieger und bereitet sich nun auf die bevorstehenden Prüfungen im Segel- und Motorflug vor. Die Akaflieg wünscht ihm "Always Happy Landings"

Bild des Benutzers admin

Neue Graspiste am Flugplatz Freiburg

Die Flugplatzchefs Broglin und Ueckermann im Segelflieger

Am Dienstag, den 17. April 2018 wurde die neue Graspiste am Flugplatz Freiburg eingeweiht. Anwesend waren neben Vertretern der Flugplatznutzer und der Flugleitung auch Herr Ueckermann und Herr Broglin von der Flugplatz Freiburg GmbH, sowie Herr Rieker vom Regierungspräsidium Freiburg.

Der BZ-Reporter Herr Röderer durfte beim Testflug mit einem Ultraleichtflugzeug vom Typ C42 mitfliegen.

Einen Tag zuvor wurden von der Flugleitung die Landereiter an den richtigen Positionen angebracht, wobei die Segelfliegerjugend tatkräftig mithalf.

Seiten

Schnupperflug

 

Schnupperflug Rundflug Gastflug

Wie fühlt es sich an mit dem Segelflieger zu fliegen? Wie sieht Freiburg von oben aus? Wollen Sie das herausfinden? Dann machen Sie einen Schnupperflug mit einem unserer Segelflugzeuge und lassen sich begeistern vom schönsten Sport der Welt, vielleicht wird er auch zu Ihrem neuen Hobby!

  • Flugdauer: ca. 30 Minuten (Je nach Thermik +- 10 Minuten)
  • Start und Landung: Flugplatz Freiburg
  • Nach 10 Minuten Steigflug (Schleppflug oder Eigenstart) im Segelflug die Luft über Freiburg spüren und die Aussicht genießen.

Kostenbeitrag: 75,- Euro

Anmelden: schnupperflug@akaflieg-freiburg.de