Segelfliegen und Motorflug in Freiburg im Luftsportverein

Werde Pilot bei der Akademischen Fliegergruppe Freiburg e.V. und
lerne fliegen am Flugplatz Freiburg und in Kirchzarten!

Die Pilotenausbildung bei uns im Verein ist preisgünstiger als man denkt und unsere Flugzeuge sind attraktiv für alle Sportpiloten, egal ob Segelflieger, Motorsegler oder Motorflieger.

Bild des Benutzers admin

Neue umweltfreundliche, leistungsstarke Startwinde in Kirchzarten

Die Übergabe der neuen Seilwinde
Am zweiten Wochenende im Juni 2021 wurde die neue Startwinde des Breisgauverein für Segelflug e.V. auf dem Segelfluggelände Kirchzarten in Betrieb genommen. Diese neue Seilwinde der englischen Marke Skylaunch hat 367 PS und wird mit LPG, auch Flüssiggas oder Autogas genannt, angetrieben. Sie ist leistungsstark, umweltfreundlich und zukunftsorientiert.
Bild des Benutzers admin

Mit dem Segelflugzeug in die Alpen

Blick über das Alpenvorland
Für Samstag, den 12. Juni, war sehr gutes Segelflugwetter vorhergesagt. Obwohl die Bewölkung am Samstagmorgen eher enttäuschend aussah, versuchten Stefan Kebekus und Tommy Frommherz dennoch einen Segelflug in die Schweiz. Nach dem Start zur Mittagszeit schafften es die beiden Akaflieg-Piloten trotz sehr schwacher Thermik tatsächlich, im reinen Segelflug von Freiburg bis nach...
Bild des Benutzers admin

Segelflugsport-Höchstleistung in Freiburg

Sven fliegt ersten 1000 km Segelflug ab Freiburg

Erster 1000 km Segelflug ab Freiburg geglückt!

Ohne Antrieb, lautlos und mit der Kraft der Sonne in Form von Thermik (aufsteigender Luft) gelingt es den Segelflugpilot*innen stundenlange Flüge über weite Strecken zu meistern. Das Frühjahr ist die beste Jahreszeit für diese Strecken-Segelflüge in unserer Region und es werden Spitzenleistungen erreicht.

Bild des Benutzers admin

Flugplatz Freiburg im Flugsimulator

Kostenlos für MSFS 2020
Was der Lockdown nicht alles hervorbringt...
Wenn man zu Hause festsitzt und sich nach dem schönsten Ort der Welt sehnt (welcher natürlich der Flugplatz ist), kann es etwas trösten, sich wenigstens virtuell an diesem Ort aufuzhalten!
Die Begeisterung über den neuen Microsoft-Flugsimulator, kurz MSFS, vor allem wegen seiner atemberaubenden Grafik und Wetterdarstellung wurde von Freiburger Piloten...
Bild des Benutzers admin

Doppelte A-Prüfung im Segelflug

Zwei erste Alleinflüge an einem Tag
"Zwei Flieger mit einer Klappe", oder so ähnlich. Björn und Pablo haben es geschafft, beide haben mit Bravour ihre ersten Alleinflüge, die sog. First Solos bestanden!
Am schönen und wettertechnisch ruhigen Novembersamstag trafen sich Björn und Pablo morgens
Bild des Benutzers admin

Panoramaflug in den Alpen

Die Piloten Stefan Kebekus und Klaus Lutze bei bester Laune.
Zum Ende des Sommers gab es noch einmal richtig gutes Wetter, mit wolkenlosem Himmel, wenig Wind und sehr guter Sicht. Das war Grund genug für die Akaflieg-Piloten Stefan Kebekus und Klaus Lutze, mit unserem neuen Motorsegler D-KEWW zu einem Panoramaflug in Richtung des Alpenhauptkammes...
Bild des Benutzers admin

Ehrenamt im Luftsport ist unverzichtbar

Jahrzehnte als Fluglehrer
Unser Mitglied und ehrenamtlicher Segelfluglehrer Gunter Kerzmann steht im kommenden Jahr vor seinem 80. Geburtstag. Anlass für ihn, seine Lehrberechtigung ruhen zu lassen, obwohl er flugmedizinisch topfit ist. "Man muss wissen, wann der Zeitpunkt gekommen ist.." so Gunter, der zu dem Anlass auch seinen vielfältigen fliegerischen Lebenslauf zusammenstellt.
Bild des Benutzers admin

Segelfluglager 2020 in Kirchzarten

ASK 13 beim Windenstart
Wie fast jedes Jahr gab es auch dieses Jahr ein Fluglager in Kirchzarten zusammen mit dem Breisgauverein für Segelflug (BVS). Morgens, während des Briefings, legten wir die Tagesverantwortlichen der Flugzeuge und Fahrzeuge, die Fluglehrer, Flugleiter und Windenfahrer fest. Somit hatte jeder seine Aufgaben...
Bild des Benutzers admin

Unser neuer "Rattel" ist da und wir sind begeistert!

Die D-KEWW in coolem Design

Seit Juni 2020 löst die D-KEWW unsere treue D-KNAT ab, die uns über viele Jahrzehnte stets gute und zuverlässige Dienste geleistet hat. Beide Flugzeuge sind vom Typ C-Falke von Scheibe Flugzeugbau (SF25C).

Bild des Benutzers admin

Flugausbildung in der Corona-Pandemie

Doppelsitzige Schülflüge mit Maske
Etwas ungewohnt und manchmal nicht ganz unkompliziert: Ein Schulflug mit Mund-Nasen-Maske. Nach der wochenlangen freiwilligen Flugpause der Luftsportler während der ersten Phase des Lockdown der Corona-Pandemie haben Vereine und Flugschulen am Flugplatz Freiburg den Flugbetrieb wieder aufgenommen. Doch nach der Corona-Verordnung der Landesregierung müssen Doppelsitzige Schulflüge...

Seiten

Schnupperflug

Schnupperflug Rundflug Gastflug



Wie fühlt es sich an mit dem Segelflieger zu fliegen? Wie sieht Freiburg von oben aus? Wollen Sie das herausfinden? Dann machen Sie einen Schnupperflug mit einem unserer Segelflugzeuge und lassen sich begeistern vom schönsten Sport der Welt, vielleicht wird er auch zu Ihrem neuen Hobby!

  • Flugdauer: ca. 30 Minuten (Je nach Thermik +- 10 Minuten)
  • Start und Landung: Flugplatz Freiburg
  • Nach 10 Minuten Steigflug (Schleppflug oder Eigenstart) im Segelflug die Luft über Freiburg spüren und die Aussicht genießen.

Kostenbeitrag: 75,- Euro

Anmelden: schnupperflug@akaflieg-freiburg.de